Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
undefined
selfmade4you
Paracord Hundehalsband mit Zugstopp

Paracord Hundehalsband mit Zugstopp

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Zugstopp bei einem selbst gemachten Paracord Hundehalsband zu realisieren. Hier findest Du DIY Anleitungen für meine Lieblingsvarianten.
Jedes Mal, wenn ich ein Paracord-Hundehalsband selber mache, fällt mir eine neue Variante für die Gestaltung des Zugstopps ein. Glücklicherweise haben sich auch alle Varianten im Alltag bewährt.
Mir gefallen die Varianten aus purem Paracord am besten, weil sie besonders leicht, sehr haltbar und noch dazu bequem zu reinigen sind. Aber auch die Version mit einem O-Ring mit Steg funktioniert - wie am Schnürchen (nettes Wortspiel - oder nicht?). .


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Zugstopp bei einem selbst gemachten Paracord Hundehalsband zu realisieren. Hier findest Du DIY Anleitungen für meine Lieblingsvarianten.

Die einfachste Lösung

... ist ganz bestimmt nicht schlecht sondern - wie so oft - auch eine der schönsten.
Man benötigt dafür lediglich einen O-Ring - der in den man später den Karabiener der Leine einhakt und 2 Stränge Paracord. Für den Paracord nimmt man am besten zwei sehr gut zusammen passende Farben, die man eh im zugehörigen Halsband verwendet hat. Die Länge der Stränge berechnet man wie folgt:
Nehmen wir an, Dein Hund hat einen Halsumfang von - locker gemessen - 50 cm. Dann sollte das Halsband insgesamt auch 50 cm lang sein. So sitzt das Halsband perfekt, würde aber nicht über den den kleinen Dickschädel Deines Hundes passen. Du musst das Halsband also länger machen - und genau diese zusätzliche Länge entspricht der Länge des Zugstopps..
Nehmen wir mal an 10 cm.
Für diese 10 cm Zugstopp muss ich bei dieser Lösung 20 cm Paracord rund flechten. Ein bisschen zusätzliche Länge muss ich für die Diamantknoten und für das verstecken der losen Paracord-Enden einplanen.
Für 20 cm Rundflechten muss ich 2 Paracord-Stränge a 160 cm einplanen. Ich nehme zur Sicherheit also 2 Stränge a 180 cm.
Dann fädelt man die beiden Stränge durch den O-Ring und flechtet den Paracord rund. (Tutorial dafür ist in Arbeit). Nach 20 cm rund flechten gehe ich zurück an den O-Ring und mache einen Diamantknoten zum Abschluss.
Die 4 offenen Enden der Paracord-Stränge flechte ich dann noch ein kleines Stück in den Zugstopp rein. Sprich, ich fädle ein offenes Ende der Farbe X genau den selben Weg wie die Farbe X im Zugstopp. Jedes der offenen Enden lasse ich ein wenig versetzt raus stehen. Schneide es knapp ab und verschweiße es mit einem Feuerzeug oder - noch besser - mit einem kleinen Lötkolben (ca. 300°C).


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Zugstopp bei einem selbst gemachten Paracord Hundehalsband zu realisieren. Hier findest Du DIY Anleitungen für meine Lieblingsvarianten.

Die elegante Lösung

Diese Lösung besticht durch den doppelten Diamantknoten - muss aber perfekt zu der Größe der D-Ringe passen.
Wie man die Länge des Zustopp bestimmt und, dass man beim Rundflechten mit dem Faktor 8 + Zugabe rechnen muss, um die notwendige Paracord-Länge zu berechnen, habt Ihr im vorherigen Abschnitt gelernt.
Bei dieser Lösung benötigt Ihr theoretisch für 10 cm Zugstopp-Länge 4 Paracord-Schnüre a 80 cm. In dem Fall muss der Zugstopp etwas länger werden (so lang wie der doppelte Diamantknoten). Außerdem muss ich zusätzlichen Paracord-Verbrauch für den Diamantknoten einrechnen. Also nehme ich auch hier vorsichtshalber 4 Paracord-Stränge a 130 cm. Ich starte den Zugstopp an einem D-Ring des Halsbandes und flechte aus jeweils 2 Paracord-Strängen 2 mal rund. Nach ca. 12 cm flechte ich den O-Ring ein und schließe den Zugstopp mit einem doppelten Diamantknoten aus 4 Strängen am O-Ring ab. Die losen Paracord-Enden verstecke und verschweiße ich in dem Diamantknoten.




Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.