Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
undefined
selfmade4you
Seidenpapierblume ganz einfach selber machen

Seidenpapierblume ganz einfach selber machen

Hier findest Du eine Step-by-Step DIY Anleitung für eine Seidenpapierblume. Für den Mermaid-Style sorgt die Perle im azurblauem Seidenpapier.
Diese wunderschöne Seidenpapierblume im Mermaid-Design war eine spontane Idee, weil ich eine außergewöhnliche Schleifenvariante für ein Geschenk gesucht hatte.
Wie so oft habe ich mich über Pinterest inspirieren lassen und meine eigene Version entwickelt. Überrascht war ich vor allem, daß schon der erste Versuch gelungen ist. Außerdem benötigt man nur wenige Utensilien und sehr wenig Seidenpapier - viel weniger als ich erwartet hatte. Meine erste Blume war nach 10 Minuten fertig und sieht doch richtig gut aus - oder nicht?


Hier findest Du eine Step-by-Step DIY Anleitung für eine Seidenpapierblume. Für den Mermaid-Style sorgt die Perle im azurblauem Seidenpapier.

Was braucht man denn für so eine Seidenpapierblume?

wie gesagt - erstaunlich wenig.
Ich habe ein A4 Blatt Seidenpapier verwendet. Außerdem benötigt man doppelseitig klebendes Klebeband. Am praktischsten ist Abreiß-Klebeband. Die übrigen Dinge kann man improvisieren. Ich habe Blumendraht mit einer Perle als Blumen-Stil verwendet und ein Stück selbst-klebende Borte zum Sichern der Blätter. Das war es auch schon.



Step by Step Tutorial für eine Seidenpapierblume

Step 1

Falte das Seidenpapier 2 mal so, daß 4 Lagen übereinander liegen. Dann schneide daraus die Blütenblätter in unterschiedlichen Größen. Es entstehen jeweils 4 gleich große Blätter. Auf jedes Blatt klebst Du ein kleines Stück Abreißklebeband.

Step 2

Beginne mit den kleinsten Blättern. Entferne dan Papierschutz des doppleseitig klebenden Abreißklebebands und klebe die Blütenblätter um den Draht mit der Perle

Step 3

Gehe für jedes Blüttenblatt so vor, wie zuvor beschrieben und verteile die kleinsten Blütenblätter gleichmäßig um die Perle herum.

Step 4

Danach verfährst Du genau so mit der nächsten Größe der Blütenblätter und so weiter.

Step 5

Nach dem letzten Blütenband nutzt Du die selbst klebende Borte, um die Klebestellen zu sichern. Alternativ kannst Du Malerkrepp oder notfalls auch Garn verwenden.

Step 6

Die fertigen Blüten eignen sich wunderbar als extravagante Schleife für eine Geschenkverpackung.



Und hier noch was für die Pinwand ...



Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.